Werbe-Speicher

Es dürfen sich nur User aus Deutschland,Österreich und Schweiz anmelden!

Deutschland Österreich Schweiz

Usern aus anderen Ländern ist das Anmelden nicht möglich!

  • Mit der Anmeldung und der damit verbundenen Teilnahme bei Werbe-Speicher werden die Regeln/AGB als gelesen und akzeptiert erachtet. Daher, vor der Anmeldung bitte die kompletten Regeln/AGB durchlesen!

  • Der Nutzer ist verpflichtet bei der Anmeldung alle Datenfelder vollständig und korrekt auszufüllen. Werbe-Speicher behält sich das Recht vor in Zweifelsfällen einzelne Accounts temporär zu sperren um eine Prüfung der Daten vorzunehmen. Die Nutzung von fremden Accounts ist untersagt und führt zur Sperrung des betreffenden Accounts. Guthaben welches noch auf Werbe-Speicher vorhanden ist verfällt und wird nicht ausgezahlt! Sollte festgestellt werden, dass es sich um einen Doppelaccount handelt, wird sofort und ohne Nachfrage gelöscht, ebenfalls bei doppelter IP.

  • Manipulationen am Script sind strengstens untersagt und führen zu einer sofortigen Account-Löschung. Dabei verfällt das gesamte Guthaben des Users. Des Weiteren werden rechtliche Schritte eingeleitet.

  • Sollte es Klamm.de einmal nicht mehr geben, bzw. die Internetwährung Klammlose aus dem Verkehr gezogen werden, verfällt jegliches Guthaben. Ersatzansprüche können nicht geltend gemacht werden.

  • Wir behalten uns das Recht vor die Werbepreise ohne Vorankündigung anzupassen.

  • Werbe-Speicher haftet nicht für Schäden die durch den Einbau von Werbe-Codes entstanden sind. Bei Ausfällen kann kein Ersatzanspruch erhoben werden. Der jederzeitige, ordnungsgemäße Betrieb bzw. die ununterbrochene Nutzbarkeit von Werbe-Speicher kann nicht gewährleistet werden. Somit kann auch keine 100%ige Funktionalität des Servers und des Services versichert werden.

  • Es wird täglich auf Auslandstraffic geprüft und das Guthaben, das aus Auslandstraffic entstand, abgezogen. Zum Auslandstraffic zählt alles außer aufrufe aus Deutschland, Schweiz und Österreich.

  • Mitglieder Regeln!

  • Jegliche Manipulation ist untersagt und führt zur Sperrung bzw. Löschung des Accounts.

  • Jedes Projekt darf nur mit einer (1) Domain eingetragen werden, auch wenn das selbe Projekt über mehrere verschiedene Domains aufgerufen werden kann darf nur eine(1) Domain dafür eingetragen werden!

  • Es dürfen nur Seiten an diesem Dienst teilnehmen, die nicht gegen EU-Recht verstoßen. Ebenso dürfen auch nur solche Seiten beworben werden. Seiten die nur zum Erzeugen von Aufrufen erstellt wurden sind ebenfalls verboten.

  • Es werden nur Aufrufe von Usern vergütet die aus Deutschland, Österreich und Schweiz kommen. Alle anderen Aufrufe werden nicht vergütet. Es besteht auch kein Anspruch darauf. Sollte eine Seite zu viel Auslandstraffic aufweisen, wird sie vom Webmaster gesperrt.

  • Es dürfen nur Webseiten von einem User eingetragen werden, wenn er Inhaber und Betreiber dieser Seite ist. Die Daten im Impressum müssen mit denen hier identisch sein, sonst wird die Seite abgelehnt.

  • Ein gültiges Impressum ist Pflicht!

  • Wer Popups/Layer einbindet darf keinen weiteren, parallelen Popup/Layer-Code verwenden! Der Einbau in eine Popup/Layer-Rotation ist erlaubt. Nicht erlaubt ist das einbinden auf Bettelseiten und Seiten die in Surfbars aufgerufen werden!

  • Für Traffic-Kampagnen gilt: Max. 1 Kampagne von Werbe-Speicher pro Seite (max 3 Kampagnen verschiedener Sponsoren auf der Seite!), Aufruf darf in iFrames getätigt werden. Diese I-Frames müssen eine Mindestgrösse von 40000 Pixel (zb 200x200) haben. Wer sich nicht daran hält muß mit einem Guthabenabzug und Sperrung rechnen.

  • Für Forced-Kampagnen gilt: Es dürfen maximal 30 Forced-Banner dem User auf einmal angezeigt werden(inklusive anderer Sponsoren).Das automatische schließen nach erreichen der aufenthaltszeit ist verboten!

  • Für HighForced-Kampagnen kommt demnächst) gilt: Es dürfen maximal 10 Forced-Banner dem User auf einmal angezeigt werden(extra Bereich für Highforcedbanner).Das automatische schließen nach erreichen der aufenthaltszeit ist verboten!

  • Bannerviews dürfen nur im Header abgebaut werden(den obersten 20% einer Webseite)! Wird eine Klickrate von über 1.50% festgestellt, kann die (vollständige) Auszahlung gesperrt werden, da in diesem Fall ein Verdachtsmoment des Betruges vorliegen kann. In diesem Fall werden die Log-Daten sorgfältig untersucht!

  • Kampagnen wo views vergütet werden(Bannerviews, Textlinkviews, Buttonviews, Skybannerviews, Minilayerviews) dürfen keinesfalls automatisch reloadet werden! Seiten wo zb. alle 5 Sec ein anderer Bannerview oder Texlinkview erscheint werden sofort gelöscht und der User gesperrt! Surfbar und Bettelseiten verboten!

  • Für Paidmails gilt: Wird die Paidmail aus der Mailhistory heraus bestätigt, so muss der Werbetext vollständig in einer eigenen Seite geöffnet werden, so dass der User den gesamten Text der Werbebotschaft ungeteilt lesen kann. Die Verwendung einer TEXTAREA die den Text nur ausschnittsweise darstellt ist nicht zulässig. Eine direkte Bestätigung ohne Anzeige des Werbetextes ist nicht statthaft. Die Bestätigung muss mit der Anzeige des Textes verbunden sein. Der User dem Mails geschickt werden muß dem Paidmailempfang zugestimmt haben!

  • Es sind keine Seiten zulässig die nur zum Erzeugen von Aufrufen in Betrieb genommen wurden. Ausgenommen hiervon sind Bettelseiten mit max 3 Kampagnen (alle Sponsoren zusammen) die nicht in Surfbars aufgerufen werden.

  • Werbe-Speicher behält sich das Recht vor, Accounts zu sperren oder zu löschen, wenn Newsletter nicht zugestellt werden können, weil E-Mail-Postfächer voll oder nicht existent sind.

  • Werbe-Speicher hat das Recht User vom Dienst ohne Angabe von Gründen auszuschließen.

  • Auf Werbe-Speicher ist grundsätzlich jede Seite zugelassen, außer:
    * Bannerwüsten
    * Werbenetzwerke (Weitervermarktung)
    * Loseseiten (Mit Netzwerkaddon)
    * Seiten, die gegen geltendes EU-Recht verstoßen
    * Seiten, mit politisch radikalen Inhalten
    * Seiten, die nur zum Erzeugen von Aufrufen in Betrieb genommen wurden
    * Seiten ohne echte Toplevel-Domain
    * BettelSeiten mit mehr als 3 Iframe Kampagnen
    * Subdomains
    * Beex3 Seiten ohne Länderaddon (Nur User aus A, DE, CH erlaubt)
    * Seiten die Dialer/selbstinstallierende Programme enthalten
    * Seiten mit unsichtbaren Iframes
    Sollten Sie sich nicht sicher sein, ob Ihre Seite zur Teilnahme bei Werbe-Speicher berechtigt ist, fragen Sie bitte den Betreiber(Kontakt).

  • Der Betreiber hat das Recht ohne Vorankündigung und Mitteilung von Gründen einzelne Werbeformen bei einer eingetragenen Seite zu sperren. Es besteht kein Anspruch auf die Nutzung aller Werbeformen.

  • Das Kampagnen-Interface steht jedem User zur Verfügung, der nicht durch den Admin für das Interface gesperrt wurde. Die tägliche Abfrage des Interfaces ist auf eine bestimmte Anzahl von Abfragen(300) begrenzt. Diese Anzahl kann ohne Vorwarnung jederzeit geändert werden. Diese täglichen Abfragen sind kostenlos, daher wird auch keine Haftung für Schäden übernommen, die durch die Verwendung des Interfaces entstehen. Es kann keine 100%ige Garantie für die Funktionalität und Erreichbarkeit gewährleistet werden. Auf Anfrage kann dem Mitglied vom Admin eine größere Anzahl an Abfragen eingeräumt werden, ein Anrecht darauf besteht seitens des Mitgliedes nicht!

  • Es ist verboten sich selbst zu werben. Die Ref-Vergütung kann jederzeit ohne Vorankündigung geändert bzw. eingestellt werden. Das Umschreiben eines Refs im nach hinein ist nicht möglich! Den Usern ist es erlaubt die eigenen Refs hier auf Werbe-Speicher gegen Lose zu verkaufen. Dem Webmaster von Werbe-Speicher ist es erlaubt User ohne Werber hier auf Werbe-Speicher gegen Lose zu verkaufen. Es gibt 3 Refebene mit 5% / 3% / 1% Vergütung

  • Sponsoren Regeln!

  • Es dürfen keine Seiten beworben werden, die gegen EU-Recht verstoßen. Ebenfalls dürfen keine Seiten beworben werden, die automatische Downloads verursachen, Viren übertragen, Pornographie enthalten oder den Computer des Benutzers zum Absturz bringen, oder Seiten mit politisch radikalen Inhalten.

  • Framebrecherkampagnen werden aus dem System gelöscht. Eine Rückerstattung des Guthabens ist nicht möglich.

  • Es ist nur 1 Popup in jeder Werbeart erlaubt(auch keine Folge-Popups)!

  • Eine Weitervermarktung aus anderen Sponsorennetzwerken ist strengstens untersagt! Bei Regelverstoß werden die Kampagnen komplett ohne Rückerstattung gelöscht! Lead Sale Kampagnen von Affili Netzwerken dürfen als Forcedbanner oder Paidmails gebucht werden wenn das jeweilige Affilinetzwerk erlaubt!

  • Sollte es bei den gebuchten Kampagnen mal vorkommen das nicht aus den erlaubten Ländern ( Deutschland,Österreich,Schweiz ) abgebaut wurde, wird in der Nacht zwischen 0.00 und 8.00 Uhr per Automatischem Cron das Werbeguthaben für diesen traffic wieder gutgeschrieben!

  • Im Zweifelsfall bitte beim Admin per Kontakt nachfragen!

  • Datenschutz

  • Alle angegebenen Daten dienen nur internen Zwecken. Werbe-Speicher wird keine Daten, die von einem User gemacht worden sind an Dritte weitergeben. Diese Regel wird Außerkraft gesetzt, wenn es um die Aufdeckung von Fakeversuchen bei Werbe-Speicher geht.

  • Änderung der AGB

  • Werbe-Speicher ist berechtigt, die AGB´s jederzeit ohne vorherige Ankündigung zu ändern. Die Änderungen werden in den News und per Newsletter allen Usern bekannt gegeben. User, die den neuen Bestimmungen nicht zustimmen(akzeptieren) sind verpflichtet, innerhalb von 14 Tagen ihren Account bei uns per E-Mail löschen zu lassen.

  • Salvatorische Klausel

  • Sollte eine Klausel dieser Bedingungen unwirksam sein, berührt das die Gültigkeit der anderen Klauseln nicht. Ist eine Klausel dieser Bedingungen nur in einem Teil unwirksam, so behält der andere Teil seine Gültigkeit. Die Parteien sind gehalten, eine unwirksame Klausel durch eine wirksame Ersatzbestimmung zu ersetzen, die dem Zweck der unwirksamen Bedingung möglichst nahe kommt.

  • Haftungsausschluss

  • Mit Urteil vom 12. Mai 1998 - 312 O 85/98 - "Haftung für Links" hat das Landgericht in Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links, die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das Landgericht - nur dadurch verhindert werden, indem man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Was wir hiermit tun werden:
  • Hiermit distanzieren wir uns ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten Seiten auf dieser Internetseite und aller Kampagnen.

    Auszahlung

  • Die Auszahlung erfolgt ausschließlich in Klammlosen. Diese haben keinen realen (Euro)-Gegenwert. Eine Auszahlung kann jederzeit ab 1 Mio Klammlose in anspruch genommen werden.

    Schlusswort

  • Werbe-Speicher ist ein nicht kommerzielles Projekt! Es gibt keine Geldgewinne, somit können keine finanziellen Ansprüche geltend gemacht werden.


AGB herunterladen als PDF-Datei